Samstag, 1. Februar 2014

unsere Traumhochzeit nimmt langsam Form an

Heute haben wir uns das Restaurant am Pfingstberg angeschaut und hatten ein überaus freundliches Gespräch mit dem Inhaber. Das Restaurant ist wirklich traumhaft gelegen am Fuß des Belvedere mit Blick über einen kleinen Teil von Potsdam. Wir haben ein super Angebot erhalten und werden dort nach der Trauung in der alten Neuendorfer Kirche speisen. Diese haben wir kurz danach besucht und mir schossen sofort die Tränen in die Augen! Was für eine zauberhafte Kirche! Hier noch ein paar Fotos zu den Eindrücken von heute:





video




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen